Silikon ist ein natürliches Material. Es enthält keine Zusätze, insbesondere keine Weichmacher, und wird seit über 40 Jahren für medizinische Produkte verwendet. 

Es wird für die Herstellung von Sonden, Kathetern, Beschichtungen von Punktionsnadeln und Herzschrittmachern, Handschuhen sowie Wundauflagen verwendet.

Die Grundlage von Silikon ist Silizium. Silizium ist nach Sauerstoff das zweithäufigste Element auf der Erde. Die Erdkruste besteht zu ca. 28% aus Silizium, man findet es in Steinen, Ton und Sand.

In der Weichteilchirurgie werden Silikonimplantate zur Korrektur der Körperkontur verwendet. Langjährige klinische Erfahrungen und eine Vielzahl von durchgeführten Tests an Implantaten, Beschichtungen etc. belegen die Sicherheit von Silikon in medizinischen Anwendungen.

Auch in unserem Alltag begegnen wir Silikon in den vielfältigsten Formen: Als Schaum bindender Bestandteil in Lebensmitteln, als Wasser abweisende Kleidungsbeschichtung, als Isoliermaterial bei Elektrogeräten, als Säurebinder in Magenmitteln oder als Trägersubstanz in Deos. Intensive Untersuchungen ergaben bisher keine allergischen Reaktionen auf Silikon.

Silikon wird als Silikonelastomer, Silikongel und Silikonöl hergestellt. Wir verwenden für die Herstellung unserer Implantate ausschließlich hochwertiges, für die Langzeitimplantation zugelassenes Silikon.

Unter Besonderheiten unserer Implantate erfahren Sie mehr über unsere Produkte

IMPLANTS OF
EXCELLENCE

Die Garantie für
Brustimplantate

Hier werden unsere Produkte eingesetzt!

 

Ärzte und Kliniken

Fachbereich Ärzte

Hauptseite Ärzte

Brustimplantate

Modelle
Weitere Implantate

de-de